Glockenschlag zu Mitternacht

8. Gemeinsamer Fall der Detektei

Auftrag: Finde den Enftührer von Zelina d’Medani und die getsohlene Basiliskenstatue
Auftraggeber: Baron Trelib d’Medani
Gebiet: Cassanbrücke, Klippspitz, Goldtor

Involvierte Personen

Name Beschreibung
Baron Trelib d’Medani Chef des Hauses Medani in Sharn
Zelina d’Medani Detektivin; Tochter von Baron Trelib d’Medani
Victor Saint-Damein Meisterdetektiv von Sharn und kriminelles Superhirn
Calinto Mulhar Besitzer des Scheinenden Silbersterns; Silberschmied in Cassanbrücke
Feinschnitzer Gargyle Massenmörder mit Hautkrankheit
Rrregla, die Keucherin Stadtwachen mördernde Würgerin mit Hang für Aniszigarren
Durok, der Stampfer Grottenschrat; Ehemaliger Auftragsmörder von Daask
Mange Riesiger Wandler mit panischer Angst vor Silberwaffen
Vrinn Wechselbalg; Ehgemaliges Mitglied der Tyrannen; verkleidet sich gerne als Zyklop
Grimgraji Hobgoblin Mönch mit Hang zu Piercings
Bengen Burtuckle Buchhalter von Victor Saint-Demain

Untersuchte Orte

Hauptquartier von Haus Medani in Sharn: Das Hauptquartier von Medani liegt in der Oberstadt und ist exquisit ausgestattet. Die Detektive des Hauses, sowie die zahlreichen Kunden gehen hier ein und aus. Im Eingangsbereich stand die silberne Statue eines Basilisken, deren Augen durch Diamanten dargestellt wurden. Bereits zum zweiten Mal wurde sie gestohlen. Nun jedoch sieht es so aus, als müsste der Dieb Informationen aus erster Hand erhalten haben – ansonsten wäre es ihm ungmöglich gewesen die zahlreichen neuen Sicherungsmechanismen zu überwinden.

Scheinender Silberstern: Wie die meisten Gebäude in Cassanbrücke steht auch diese Silberschmiede auf Stelzen. Sie wird von Calinto Mulhar, einem zwielichtigen Gesellen betrieben. Die gestohlene Basiliskenstatue wurde hier zum Griff eines Schwertstocks eingeschmolzen, von den Diamanten gibt es keine Spur. Calinto selbst wurde von einem Kriegshammer zu Brei geschlagen und der Laden verwüstet.

Büro von Victor Saint-Demain: Victors Büro – welches auch seine Wohnung beinhaltet, liegt in einem alten Wasserturm, den er von der Stadt gekauft hat, im Distrikt von Klippspitz. Das Erdgeschoss dient als Detektei, während der erste Stock ein großes Loft beinhaltet. Von diesem kommt man auch direkt in den Wasserturm – den Victor in ein Alchemielabor umfunktioniert hat. Im Büro finden die Detektive Hinweise auf ein Waisenhaus, einen geplanten Anschlag auf die Blitzbahn des Barons, sowie Dokumente betreffend der entkommenen Sträflinge. Bevor sie wieder verschwinden können, explodiert das Büro aufgrund einer alchemistischen Bombe, die Vicor hier platziert hat.

Der verlassene Tempel von Aureon / Das Waisenhaus: Der verlassene Tempel im Distrikt von Goldtor wurde von Victor gekauft um daraus ein Waisenhaus zu machen. Aufgrund seines tiefen Falls verwendet er es aber als Basis für seine Machenschaften. Während seine Lakaien den Weg durch den Tempel blockieren, erwartet Victor die Detektive am Glockenturm, wo er Zelina d’Medani gefangen hält.

Glockenschlag zu Mitternacht

Sharner Detektive Hunter9000