Gefallene Engel

3. Gemeinsamer Fall der Detektei

Auftrag: Finde die gestohlene Hand einer Statue und eventuell auch den Rest der Statue.
Auftraggeber: Kaelys Tela (eflische Kunsthändlerin)
Gebiet: Trümmerfeld

Involvierte Personen

Name Beschreibung
Kaelys Tela Auftraggeberin. Eine elfische Adelige, welche in einem Anwesen namens Silberbein residiert. Sie ist eine Kunsthändlerin.
Kurthan Der Grottenschrat ist der Leibwächter von Kaely Tela.
Faela Klerikerin der Silbernen Flamme, welche von der Schwarzfelskirche in Trümmerfeld aus operiert.
Bluttrinker Ein Clan der Rasenden, die in Trümmerfeld hausen. Sie ernähren sich vom Blut ihrer Opfer.
Nachtschreiter Ein Clan der Rasenden, die in Trümmerfeld hausen. Sie gehören zu den zivilisierteren der Clans.
Steinbewahrer Ein Clan der Rasenden, die in Trümmerfeld hausen. Sie sammeln im ganzen Distrikt Statuen und deren Reste ein und bauen die Statuen wieder zusammen.
Junius Eine der drei Persönlichkeiten des Memithen (Anführer der Steinbewahrer). Er ist Anführer eines Kults des gefallenen Engels Synthael
Hildegard Eine der drei Persönlichkeiten des Memithen (Anführer der Steinbewahrer). Sie ist eine Gelehrte der Morgrave Universität und vermutet, dass der Engel Synthael etwas mit dem Sturz des Turmes zu tun hat.
Kol Eine der drei Persönlichkeiten des Memithen (Anführer der Steinbewahrer). Er ist ein verängstigtes Halblingskind.

Untersuchte Orte

Silberbein: Dies ist das Anwesen der Auftraggeberin, in welches eingebrochen wurde. Hier findet sich auch einer der Einbrecher, der einen grausamen Tod durch die magischen Fallen im Haus gestorben ist. Er trägt eine Tätowierung auf der Hand und alte Kleidung, die schon lange nicht mehr modisch ist.

Schwarzfelskirche: Eine Kirche der Silbernen Flamme in Trümmerfeld. Sie wird von der Klerikerin Faela betrieben, welche von hier aus die letzten Bewohner des Distrikts mit Hoffnung, Essen und medizinischer Versogrung versorgt. Sie klärt die Detekrive über die unterschiedlichen Gruppierungen der Rasenden im Distrikt auf.

Corlac Halle: In dieses alte Bankgebäude von Haus Kundarak stürzte im Letzten Krieg der Glasturm. Die Detektive müssen durch das Gemäuer, um Zugang zum Turm zu erhalten.

Der Glasturm: Er steckt kopfüber in den Überresten der Corlac Halle. In dem noch vorhandenen Teil hat Haus Vadalis früher Experimente mit Flimmerhunden durchgeführt, weshalb sich hier jede Menge Käfige und Trainingsanlagen befinden. Im obersten Stockwerk haben die Steinbewahrer zudem ihr Hauptquartier aufgeschlagen. Hier finden die Detektive auch die Statue, nach der sie suchen.

Gefallene Engel

Sharner Detektive Hunter9000